Tropisches Umstyling fĂŒrs Mini-Bad

Premiere! Mein Bad habe ich euch noch nie gezeigt. Es ist auch nur circa 2 Quadratmeter groß und muss entsprechend eher praktisch als schön sein. Doch am Samstag bin ich bei H&M Home kurz durchgeknallt und habe jede Menge neue Tropen-grĂŒne Bad-Accessoires geshoppt. Jetzt habe ich meine eigene kleine Wellness-Oase. Eingezogen sind ein neuer Duschvorhang, Badematten in Mint,…

Weiterlesen

Der Wohnwahnsinn im Boho-Style

Nun habe ich es wirklich geschafft: Meine gesamte Wohnung hat 2015 nach und nach ein neues Styling bekommen. Und dabei ist in jede Ecke ein Hauch Bohemian Chic eingezogen. Gedeckte Erd- und Naturtöne, Holz, Federn, Messing, Kupfer, große Muster, Vintagemöbel und orientalisch anmutende Wohnaccessoires — das sind die Komponenten die ihr braucht, um auch eurer Wohnung den Bohemien Touch zu…

Weiterlesen

Ein bisschen Boho im Wohnzimmer

Die derzeitigen Temperaturen sind alles andere als herbstlich. Nichtsdestotrotz ist der Herbst bei mir eingezogen. Mit eingezogen ist auch ein leichter Bohemian-Touch. Und es war so einfach … Letzte Woche Montag habe ich mich mal wieder so richtig ausgetobt. Mein riesiger 3 x 4 Meter-Perser ist ins Schlafzimmer gezogen und mein onloom-Teppich vor die Couch im Wohnzimmer. DafĂŒr habe…

Weiterlesen

Bettkantengeschichten und neue BettwĂ€sche

Ich habe schon wieder umgerĂ€umt. Schon wieder mein Schlafzimmer. Und diesmal ist alles ganz anders als vorher. Wie so oft, wenn ich viel im Kopf habe und kein Ventil finde, rĂŒcke ich Möbel. Bisweilen ganz schön anstrengend solche spontanen Nacht- und Nebel-Aktionen. Aber auch immer sehr befreiend. UmrĂ€um-Aktionen ziehen in meinem Fall aber auch oft kleine EinkaufsausflĂŒge zum Schweden-Cube…

Weiterlesen

RĂ€ume immer wieder neu erfinden

Die eigenen vier WĂ€nde immer wieder neu zu erfinden muss gar nicht teuer sein. Oft reichen die eigene KreativitĂ€t und ein paar ausgewĂ€hlte neue Wohnaccessoires und euer Zuhause wirkt wie neu. Bis vor Kurzem stand auf diesem Platz noch ein KĂŒhlschrank. Inzwischen ist aber aus der unschönen KĂŒhlschrank-Ecke eine gemĂŒtliche Lese-Ecke geworden. Von langer Hand geplant, war es…

Weiterlesen

Eine Wand in der Farbe von Pfirsich-Sorbet

„Die Farbe erinnert mich an Eis“, hat meine Kollegin Lisa begeistert erklĂ€rt. Mich auch! An Pfirsich-Sorbet oder Melonen-Eis. Und fröhlich macht sie mich, meine neue Wandfarbe. Aus tristem Dunkelgrau ist nun endlich in einer abendlichen Spontanaktion herrlich frisches Apricot geworden. UrsprĂŒnglich war es mein Plan diese Wand in einem Sandton zu streichen, aber das Grau, dass ich fĂŒrs Wohnzimmer ausgesucht…

Weiterlesen

Improvisation ist alles: AblageflĂ€che schaffen

In der vergangenen Woche hat mich die Grippe erwischt. Gerade noch im Strudel aus Glitzer und Konfetti, lag aber nicht nur ich flach, sondern halb Köln. Gestern wĂ€re mir dann fast die Decke auf den Kopf gefallen und ich musste etwas tun. Dank Improvisation habe ich nun eine Art Couchtisch-Modulsystem mit Nostalgie-Charme. Seit ĂŒber einer Woche vegetiere, huste und maule…

Weiterlesen

Jetzt ist doch alles bunt

Ihr lieben, fĂŒr eine Homestory auf dem schönen Blog prettynice von Lisa habe ich vor ungefĂ€hr zwei Wochen neue Fotos von meinen vier WĂ€nden gemacht und ihr ein bisschen etwas ĂŒber mich verraten. Weil die Bilder aber so schön geworden sind, möchte ich sie natĂŒrlich auch hier zeigen.  Ganz schön kunterbunt. Gerade habe ich mich noch ĂŒber mein…

Weiterlesen

Endlich fertig: mein Mini-Home Office

Ab sofort ist meine Wohnung um eine Apricot-Mint-Lieblingsecke reicher: mein Mini-Home Office ist endlich fertig. Bereits in meinem vorherigen Zuhause diente mir das Singer-Tischchen als Arbeitsplatz und auch in der neuen Wohnung macht es sich hervorragend. Mein Arbeitsplatz hat schon viele Farbphasen und Umgestaltungs-Perioden erlebt, aber ich glaube diese Variante gefĂ€llt mir am besten. Kupfer, Mint…

Weiterlesen