#newin: Umstyling mit der Wandfarbe Pergament

Werbung | unbeauftragt. Schon lange geplant, endlich umgesetzt: Die dunkle Wandfarbe ist endlich ausgezogen und hat dem freundlichen und eleganten Naturton Pergament Platz gemacht, der nun Licht ins Dunkel bringt. Ich bin richtig happy und bereit für den Frühling!  Auf meinen Fotos wirkt mein Wohnzimmer immer sehr hell. Tatsächlich muss ich da schon immer ordentlich…

Weiterlesen

Shop meinen Look bei Pinterest

Ich bin ja schon seit Jahren begeisterte Nutzerin von Pinterest, was nun dazu geführt hat, dass ich bereits jetzt die noch nicht allzu bekannte „Shop the Look“-Funktion für euch testen darf. Erfahrt hier, wie das Ganze funktioniert und wie ihr euch damit meinen Look in euer Zuhause holt!  Ihr habt keine Lust mehr auf schwarz-weißen Scandi-Einheitslook?…

Weiterlesen

Thai-Curry: Buntes Essen ist das beste Essen

Meine Küche ist immernoch recht spärlich ausgestattet. Bisher habe ich da keinen großen Wert drauf gelegt. Doch nach und nach rüste ich auf. Vielleicht hat das etwas mit dem Alter zutun. Man beginnt Wein zu mögen, steht plötzlich auf Oliven und beginnt sich für scharfe Messer, gute Töpfe und schöne, aber vor allem auch funktionale Pfeffer- und Salzmühlen zu interessieren. Verrückt, aber wahr.

Weiterlesen

Neues Highlight für lichte Momente

Eigentlich bin ich Fan davon, Dinge solange zu benutzen, bis sie wirklich nicht mehr zu benutzen sind. So war es auch mit meiner Nachttischlampe. Nun habe ich zum Glück eine neue Funktion für meinen alten Dauerbrenner gefunden und konnte die Leuchte guten Gewissens durch ein neues Highlight ersetzten. Und zwar durch die Demi Lamp von Design House Stockholm.

Weiterlesen

DIY: Pflanzenbank für drinnen & draußen

Werbung. Die Tage werden wieder sonniger und damit kehrt auch meine Lust auf die Umgestaltung meiner vier Wände zurück. In Kooperation mit toom* stand das vorletzte Wochenende deshalb ganz im Zeichen einer DIY-Aktion für Pflanzenfans. Mit der Unterstützung meines Freundes ist eine super schöne Holzbank mit Auslassungen für Pflanztöpfe entstanden – geeignet für drinnen und draußen. Die Anleitung bekommt ihr natürlich auch von mir.

Weiterlesen

Papierblumen für die Ewigkeit

Frische Schnittblumen haben in der Regel wenig mit Nachhaltigkeit zutun. Aber Schnittblumen aus Plastik? Indiskutabel! Ziemlich hässlich und auch in diesem Fall nichts für den gewissenhaften Umgang mit unseren Ressourcen. Wie wäre es hingegen mit einer Alternative aus Papier? Ich liebe frische Blumen – ob auf dem Esstisch, im Schlafzimmer oder zum Verschenken. Allerdings haben frische…

Weiterlesen