Wohnwahnsinn

Neues aus dem Wohnwahnsinn

Heute gibt es Neuigkeiten vom Wohnwahnsinn. Etwas Weihnachtsdeko hat es in meine gemütliche Altbauwohnung geschafft und neben einem wunderschönen neuen Kerzenständer, bin ich nun auch Besitzerin eines tollen Designmöbelstücks, das lange auf meiner Wunschliste stand.

Schon in meinem letzten Artikel habe ich euch gestanden, dass ich mich mit Weihnachtsdeko schwer tue. Irgendwie wird das nie, wie ich es mir vorstelle. So ist es auch jetzt gerade wieder eher herbstlich als weihnachtlich in meinem Wohnzimmer. Glücklicherweise war ich aber letzte Woche auf einen Sprung bei Butlers und habe mir einen außerordentlich schönen Kupferstern gegönnt. Man könnte ihn fast als monströs bezeichnen, denn man muss aufpassen, dass man sich in seiner Nähe kein Auge aussticht. Aber er verbreitet definitiv Weihnachtsstimmung.

Weihnachtsstern Detail annablogie Weihnachtsstern annablogie I

Neben dem beachtlichen Weihnachtsstern ist aber in der Zwischenzeit auch mein Design-Beistelltisch von Kartell eingezogen. Das italienische Label Kartell wurde 1949 von Giulio Castelli gegründet. Kartell steht nicht nur für überteuerte Designobjekte, sondern auch für praktische Funktionsmöbel. Für die habe ich ja eh ein großes Faiblé. In Zusammenarbeit mit tollen Designern, wie Philippe Starck, Maarten van Severen, Piero Lissoni oder Michele de Lucchi, kreiert das Kartell seit mehr als 50 Jahren minimalistische Designermöbel aus Kunststoff. Bekannt sind vor allem der Componibili Container, die Bourgie Tischleuchte oder der Designerstuhl Ghost Chair. Besagter Componibili Container ziert ab sofort mein Wohnzimmer. In einem Online Shop bestellt, war er in Null­kom­ma­nichts da. Und erschwinglich war er auch. Ich bin sehr begeistert!

Kartell Componibili annablogieKartell Componibili annablogie

Und zu guter Letzt: Mein neuer Kerzenständer von MiMaMeise. Ich habe ihn bei einem tollen Gewinnspiel von Hamburg von innen gewonnen. Ihr glaubt gar nicht, wie ich mich gefreut habe! Der Kerzenständer ist der Knaller. Ein Wohntraum in Kupfer und Mint. Wie für mich gemacht. Hamburg von innen und MiMaMeise möchte ich euch dringend ans Herz legen. Ähnlich wie bei annablogie geht es bei Verena von Hamburg von innen auch um DIY, Design und Interior. Es gibt dort jede Menge kreative Inspirationen und außergewöhnliche DIY- Ideen zu entdecken. Und bei MiMaMeise findet ihr sicher noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk. Besucht unbedingt Sandras DaWanda-Shop.

So, das war es mit den Neuigkeiten. Ihr seht, es geht voran. Jetzt muss ich aber ins Bett. Mir fallen schon fast die Augen zu. Ich wünsche euch eine schöne Woche!

5 comments on “Neues aus dem Wohnwahnsinn

  1. Hallo Anna,
    wow, der Stern ist wahnsinnig toll….und dann auch noch in Kupfer! Hingucker! Glückwunsch zu dem tollen Kerzenleuchter!

    Liebe Grüße,
    Moni

  2. Knallige Weihnachten bei dir, wie schön! Richtig gute Laune macht das 🙂 Den Stern habe ich bei Butlers gar nicht gesehen… 😦 mir gefällt der weiße Origami-Stern im Hintergrund sehr gut, wo hast du den her? Ich hätte ja soooo gerne die schönen schlichten Sterne von Hay, aber: alles kostet Geld! Grrrrr 😉
    Ein Besuch steht übrigens auch noch aus meine liebe Anna *grins*
    Bis bald!!

  3. Oh, der Kerzenständer ist ja wie für Deine neue Butze gemacht 🙂
    Ich freu mich! Danke für die lieben Worte! :*

  4. So hübsch deine Weihnachtsdeko und der tolle Kerzenständer von der lieben Meise sieht so wunderbar bei dir aus.
    Viele liebe Grüße
    Christin

  5. Das sieht ja wahnsinnig gemütlich bei Dir aus! Der MiMaMeise Ständer ist echt cool und passt super zu Deinem neuen Stern! Von weken, kein Weihnachtsdeko-Typ… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: