Wir haben einen super Fang gemacht – im Schlafzimmer

Werbung. Langsam kann man es sich wieder richtig schön gemütlich zuhause machen. Und natürlich nicht nur auf der Couch, sondern auch im Schlafzimmer. Und da ich ein riesiger Fan von Bettdecken in Übergröße bin, kam diese Kooperationsanfrage genau richtig. Jetzt kann es in Köln und Düsseldorf kalt werden und keiner von uns muss mehr frieren.

Ich weiß nicht, ob ihr selbst schon unter einer Bettdecke geschlafen habt, die mindestens 200 x 200 Zentimeter groß ist, aber falls nicht: Ihr müsst es ausprobieren! Danach möchtet ihr niemals wieder unter einer normalen Decke schlafen. Und wie ihr seht, gefällt meinem Freund seine neue Decke auch ganz gut. Sie ist so fluffig, dass er fast darin verschwindet.

Aber natürlich ist nicht nur die Decke ein Highlight, sondern auch die Bettwäsche von Snurk (Whale Perkal). Ich habe sie gesehen und wusste: Die müssen wir haben. Diese Wale sehen einfach so unfassbar glücklich aus.
Das praktische an zwei Wohnungen ist ja, ich kann mich komplett austoben, solange ich in Düsseldorf Dominiks Geschmack treffe. Und das klappt dann doch immer, obwohl meine eigene so ganz anders eingerichtet ist.

In diesem Fall war das tatsächlich besonders wichtig, denn ein Problem hat man mit den übergroßen Decken: Nicht jede Bettwäsche passt darauf. Man muss manchmal ein bisschen suchen. Meine ist zum Beispiel 240 x 220 Zentimeter. Drauf passen fast nur die Sets aus dem blau-gelben Schwedenwürfel. Auf diese hier zum Glück auch die von Snurk, die mir wie auch die Decke und ein Spannbettlacken vom Onlineshop bedsupply.de zur Verfügung gestellt wurden.

Ich freue mich schon riesig, mich am Mittwoch unter diese fluffige Decke zu kuscheln. Ein Träumchen!

Was sagt ihr? Ist das auch was für euch oder treffen weder die Decke noch die Bettwäsche euren Geschmack?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s