Petit Friture Sofa

Label Love: Petite Friture – FRENCH CHIC

Heute gibt es endlich mal wieder Neuigkeiten aus meiner Rubrik Label Love. Ich möchte euch Petite Friture  vorstellen – französischer Interior-Chic mit Trend-Potential, entdeckt auf der imm cologne 2017.

In Kooperation mit jungen talentierten Designern präsentiert Petite Friture regelmäßig unkonventionelle und kreative Möbelstücke sowie Wohnaccessoires. Darunter beispielsweise die ungewönlichen Petstools, die definitiv nicht nur etwas fürs Kinderzimmer sind. Ob Lampe, Hocker, Textilien oder Dekoartikel, jedes Designerstück des Labels Petite Friture ist etwas besonders.

5 Designerstücke von Petite Friture

Petstool Daisy

Hocker von Petite Friture
Petstool Daisy

Entworfen von der Designerin Hanna Ernsting zeugt der Hocker „Daisy“ vom Humor des Labels.
„Daisy“ ist ein  kleiner Frosch, der sich sowohl als Hocker als auch als Eyecatcher schnell unverzichtbar macht und nicht nur Kinderherzen höher schlagen lässt, sondern auch meines. Das erste Mal habe ich den Hocker während der Kölner Passagen 2013 gesichtet und war schon da hin und weg von den niedlichen Petstools.

Pendelleuchte Vertigo

Pendant Lamp von Petit Friture
Vertigo Pendelleuchte

Die  Pendelleuchte „Vertigo“ verleiht einem Raum das gewisse Etwas. Sie hat etwas von einer filigranen Leuchtskulptur, die im Betrachter die Assoziation mit einem eleganten überdimensionalen Sonnenhut weckt, der sich langsam mit jedem Windzug dreht. Ein absolutes Highlight in jedem Zimmer.

Curiosity-Teller

Curiosity Teller
Curiosity-Teller

Beim ersten Anblick dieser Teller mit Hasenohren habe ich sofort an das Kaninchen aus „Alice im Wunderland“ gedacht.  Auch der Vergleich mit einer traditionellen Jagdtrophäe liegt nicht fern. Die weiße, emaillierte Keramik verleiht dem Teller mit dem Namen „Curiosity“ einen edlen und modernen Look, der zu allen Einrichtungsstilen und allen Wohnbereichen passt. Die Wandbefestigung ist übrigens im Lieferumfang enthalten. Mit diesen Teller zieht garantiert ein Hauch märchenhafte Fantasie bei dir ein.

Lampe-Kollektion Méditerranéa

Petite Friture: Lampe Mediterranea
Lampe Mediterranea

Für die Lampen-Kollektion „Méditerranéa“ hat sich Designer Duchaufour-Lawrance von der leicht im Wind flatternden Wäsche an den Fenstern und Balkonen im Mittelmeerraum inspirieren lassen. Dieses ein Meter lange Modell ist nur eine Ausführung der Kollektion aus gebürstetem Messing. Auf der imm im Januar hat mich diese Lampe angezogen wie die Motte das Licht. Leider mit fast 1.500 Euro nicht ganz meine Preisklasse … aber wirklich wunderschön!

Sofa Nubilo

Petit Friture Sofa
Nubilo-Sofa

Kissen-Wolke 7: Das von Constance Guisset entworfene Sofa „Nubilo“ ist mit einer Reihe runder Kissen ausgestattet und erinnert damit sehr an die Form einer kuscheligen Wolke. Die sieben Kissen in verschiedene Formen und Größen können in beliebiger Form auf dem Sofa verteilt werden und bleiben auch dort, denn sie werden mit Gummibändern und Druckknöpfen am Sofa fixiert. Dennoch lassen sie sich jederzeit nach Lust und Laune neu positionieren. Ein Sofa für die Träumer unter den Individualisten.

Das ist noch lange nicht alles, was das Label Petite Friture zu bieten hat. Textilien, Stühle, Kissen etc. Es lohnt sich, diese französischen Trendsetter im Auge zu behalten.

Petite Friture: Kollektion

Bilder: Petite Friture

Wie gefällt euch das Label Petite Friture? Zu abgedreht oder absolut trendverdächtig?

 

Ein Kommentar zu “Label Love: Petite Friture – FRENCH CHIC”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s