Inspiration Interior label love

Ikea Sneak Peek April 2015

Ikea Ladestation April 2015

Da bin ich wieder! Es war in den letzten Wochen still auf dem Blog. Nach der Grippe habe ich meinen Work-Life-Flow verloren. Ich war furchtbar schlapp, habe viel gearbeitet und musste erstmal wieder fit werden. Aber jetzt bin ich zurück und habe viele tolle Neuigkeiten vom Möbelschweden  im Gepäck:

Ikea Sneak April 2015
KNAGGLIG Kasten

Im gelb-blauen Cube ist im Moment allerhand geplant. Viele neue Einrichtungsaccessoires für DIYies und tolle neue Möbel die endlich mit dem Kabelsalat in allen Ecken aufräumen, werden im April gelauncht. Mein Favorit sind die Knagglig-Kisten. Aus Kiefernholz hergestellt, lassen sich die Kisten auch mit Farbe individuell bearbeiten. Dreimal dürft ihr raten, welche Farbe meine bekommen werden.

Aber die Kisten sind natürlich noch nicht alles: Ikea hat Ablagetische und Leuchten – die Art von Möbeln, die immer in Gebrauch sind – in praktische und stylische Ladestationen verwandelt.

Ikea Ladestation April 2015

Jedes Qi-fähige Smartphone wird automatisch geladen, sobald man es auf das Pluszeichen des in das Möbelstück integrierten Ladegerätes legt. Damit hat die lästige Suche nach dem verflixten Ladekabel ein Ende. Auch das ständige Ärgernis „zu kurzen Ladekabel“ ist Geschichte und der Kabelsalat schrumpft. Herrlich!

Ikea Ladestation April 2015
VARV Standleuchte mit kabelloser Ladefunktion

Für einige beliebte, nicht Qi-kompatible Smartphones wird es passend zur neuen Design-Kollektion auch die VITAHULT Ladeschalen geben, die wie jede andere Hülle auch ganz einfach zu handhaben sind.

VITAHULT Ladeschale - annablogie
VITAHULT Ladeschale
Ikea Ladestation April 2015
NORDMÄRKE Dreifach-Ladestation

Ein weiterer Teil der Design-Kollektion ist eine kabellose Ladestation, die man selbst in die schon vorhandenen Möbel einbauen kann. Sie heißt JYSSEN und ermöglicht eine Gestaltung, die individuell auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt ist.

Ikea Ladestation April 2015
JYSSEN Ladestation

Aber das ist ja noch lange nicht alles! Ein weiteres Highlight ist die LISABO Serie. Den Esstisch habe ich gestern schon bei Ikea am Butzweilerhof bewundert. Da gibt es ihn schon. Zumindest in der Fundgrube stand einer. Hübsches Ding! Sieht aus wie meiner, aber ist so schön hell.

So, das soll erstmal genug sein. Was sagt ihr? Auf zum Schweden oder ist nichts für euch dabei? Ich oute mich mal wieder als Ikealover. Es ist wie es ist. Auch gestern habe ich mir wieder ein paar Kleinigkeiten gegönnt. Darunter ein mintfarbenes Pflanzgitter über das sich meine Freundin und ich mit den Worten gefreut haben: „Boah, ist das geil“. Ein Pflanzgitter in Mint und ich drehe durch. Hehe, ich habe echt nen Knall!

BARSÖ Rankgitter für Übertopf
BARSÖ Rankgitter für Übertopf
© Inter IKEA Systems B.V. 2014

7 comments on “Ikea Sneak Peek April 2015

  1. Ach ja, die neue Ikea-Kollektion ist wirklich schön. Die habe ich auch schon entdeckt. ❤

    Ganz liebe Grüße
    Anne von Frisch Verliebt

    Ich freue mich über einen Besuch:
    http://www.frisch-verliebt.blogspot.de

  2. Ich hatte diese Woche Werbung von IKEA im Briefkasten. Mann freut sich darüber so gar nicht, denn das bedeutet, dass ich auch wieder zu IKEA will, nein muss.
    LG, Anne

  3. IKEA hat viele schöne Sachen. Zu Hause haben wir ein Großteil der Möbel aus IKEA. Eigentlich alle anderen Räume außer des Wohnzimmers. Die Idee mit den Qi Ladestationen ist toll. Leider ist mein neues Handy nicht fähig, sonst wäre ich sofort dabei.
    LG, Emma

  4. Ich sag nur auf zu Ikea!
    Obwohl wir auch Samstag erst da waren! 😉 Wir wollten auch zum Butzweilerhof, aber nachdem die A1 wieder so dicht war, sind wir nach D´dorf gefahren! Die Ladestation find ich super, die wird bei uns einziehen! Tschüss Kabelsalat!

    Liebe Grüße,
    Moni

  5. Ich steh ja wirklicha uf das Kabellose laden.
    Nu rleider kann keines meiner Geräte das.
    *seufz*
    Wahrscheinlich wäre das beim Tablet auch echt anstrengend gewesen.. läd ja nicht sooo whansinnig shcnell wireless und es dauert schon lange mit dem Kabel….

    Naja….
    Schade, schade….

  6. Sehr schöne Möbel…Coll die Idee mit den Ladestationen. Nachdem ich sowieso schon lange wieder mal hinwill gibts ein Save-the-Date für April!! Danke für die Inspiration!
    Herzliche Grüße Nathalie

  7. Das mit den Ladestationen klingt für mich auch echt super. Bei uns gibt’s auch noch weitere Infos zu Kollektion, falls mal jemand schauen mag:
    http://www.moebelfans.de/artikel/kabellos-laden-mit-ikea.htm

    Und weiß jemand zufällig, warum es keine Tablet-Ladeschalen dafür gibt? Ich bin nicht so technisch bewandert, dass ich dafür ne gute Erklärung hätte. So eine Ladeschale würd ich mir sofort zu legen.

    Viele Grüße
    Nga von Möbelfans

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: