Esprit Home Stockholm 2014 - annablogie

Bei Esprit Home wird es skandinavisch

Wie bereits im Sommer angekündigt, launcht Esprit Home im Oktober ihre neue Winterkollektion. Nach sommerlichem Flair mit kräftigen Farben und starken Prints folgen nun helle Töne und florale Muster mit viel natürlichem Charme. Es wird skandinavisch. 

Esprit Home Stockholm 2014 - annablogie
Esprit Home Winterkollektion 2014: Teppich mit grafischem Muster “Imagination”

Buenos AiresPalma de Mallorca und Cape Town: Das sind die Namen der bereits erschienenen Esprit-Kollektion 2014. Als winterliches Highlight folgt nun Stockholm – eine weiterer Stop von Esprit Home auf ihrer vielseitigen Interior-Reise um die Welt. Mit hellen Naturtönen, floralen und grafischen Mustern bereichern die Textilprodukte Wohn- und Schlafzimmer. Teppiche, Tapeten, Kissenbezüge und Gardinen gewähren skandinavischen Flair den Einlass in unsere vier Wände.

Esprit_2014_Stockholm_0789_a4_8ed1c566bf
“Imagination” gibt es auch als Wandtapete

Besonders angetan hat es mir die Reihe „Imagination“ der Kollektion. Florale Muster sind nicht ganz mein Geschmack, grafische Hingegen sehr. So gefallen mir der oben gezeigte Teppich und die Tapete mit den Dreiecken ausgesprochen gut.

Esprit Home Stockholm 2014 - annablogie
Kissen “Susa”, “Ministripe” und “Texture”
Esprit Home Stockholm 2014 - annablogie
Teppich und Tapeten mit Blumenmuster “Dream Flower”
Esprit Home Stockholm 2014 - annablogie
Esprit Home Winterkollektion 2014

Insgesamt laden alle Interior-Aufnahmen der Kollektion zum Träumen ein und inspirieren mich für die Einrichtung meiner neuen Wohnung. Am Wochenende ist es übrigens bereits soweit. Und da ich gerade im Chaos versinke, ist es kaum verwunderlich, dass ich mich derzeit besonders gerne mit schönen Bildern schöner Wohnungen beschäftige. Ich werde sonst noch irre!

Offiziell ist die Kollektion Stockholm erst ab Oktober erhältlich. Einige Produkte finden sich aber schon jetzt auf der Internetseite von Esprit Home. Darunter euch mein Favorit – der Teppich „Imagination“. Vielleicht ein Must Have für die neue Wohnung. 119 Euro würde ich für das hübsche Ding schon ausgeben.

Esprit Home Stockholm 2014 - annablogie

Wie gefällt euch die neue Kollektion? Mögt ihr die floralen Muster oder geht es euch wie mir?

Fotos: Esprit Home

5 Kommentare zu “Bei Esprit Home wird es skandinavisch”

  1. Mir gefallen ganz besonders die beiden Teppiche, ich finde den Farbmix sehr gelungen, denn er strahlt Farbenfreude aus ohne aufdringlich zu sein!! Den aquarelligen Blumenteppich finde ich auch nicht schlecht, allerdingsgefällt er mir in der gezeigten Umgebung nicht. Ich glaube, dass er in einem klarer gestalteten, vielleicht fast komplett weißen oder zumindest leereren Raum besser wirken würde. Der geometrische Teppich ist auf jeden Fall ein Knüller!

    lG, Rotzi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s