Küchentetris mit „Metod“

Hui, mit METOD von Ikea kann man ab sofort Küchentetris spielen. Eine super Sache, denn mit dem Thema Küche werde ich mich ab Herbst auch auseinandersetzen müssen. Da ist es doch gut zu wissen, dass ich beim Schweden um die Ecke fündig werden könnte. 

METOD Einbauküche mit HÄGGEBY Front weiß - annablogie
METOD Einbauküche mit HÄGGEBY Front weiß

Ob klein, ob groß, hell oder dunkel, für den Hobbykoch oder den Kochmuffel: Alles kann, nichts muss. Ich weiß noch nicht, wie sich das Ganze am Ende realisieren lässt, aber die Beispielküchen des neuen Baukastensystems METOD versetzen mich in Euphorie gewürzt mit einer kleinen Prise Panik. Wer soll sich denn da bitte entscheiden!? Nicht, dass am Ende doch zu viele Köche den Brei verderben.

Aus FAKTUM wird METOD

Bis jetzt gab es für Küchenfreunde bei Ikea das System FAKTUM. Da FAKTUM aber nicht mehr den modernen Standards und individuellen Ansprüchen der Kunden gerecht wird, hat Ikea ein komplett neues Küchensystem entwickelt. Das neue Baukastensystem bietet optimierte Lösungen für eine bessere Ausnutzung des Platzes und erhöhte Funktionalität für alle Küchenaktivitäten sowie alle Küchengrößen und -formen. Mit tausenden Kombinationsmöglichkeiten lässt das System viel Raum für Ideen. Eine Küche mit der sich jeder Zentimeter eines Raumes nutzen lässt. Perfekt also für problematische Grundrisse oder Mini-Wohnungen. Schon ab dem 2.6.2014 steht METOD in der Küchenabteilung der IKEA Einrichtungshäuser bereit. Wichtig zu wissen: FAKTUM ist nicht mit METOD kombinierbar. Leider keine gute Nachricht für FAKTUM-Besitzer.

METOD Einbauküche mit GREVSTA Front Edelstahl - annablogie
METOD Einbauküche mit GREVSTA Front Edelstahl
METOD Einbauküche mit TINGSRYD Front in Holzeffekt schwarz. - annablogie
METOD Einbauküche mit TINGSRYD Front in Holzeffekt schwarz
© Inter IKEA Systems B.V. 2014

Das ist aber noch nicht alles. Eine Neuigkeit habe ich noch für euch: In Hamburg eröffnet bald das weltweit erste IKEA Innenstadthaus. Eine gute Sache, wie ich finde, denn ich mag die großen blauen Cubes nicht sonderlich. Hier in Ehrenfeld steht noch ein ehemaliges Woolworth-Gebäude leer. Ikea, wie wäre es denn damit? Klein aber fein! Aber was rede ich da! Das wäre mein Ruin!

Ihr merkt schon, der Wohnwahnsinn hat mich wieder gepackt! Ich bin wieder da!

3 Kommentare zu “Küchentetris mit „Metod“”

  1. „Eine Küche mit der sich jeder Zentimeter eines Raumes nutzen lässt. “ Leider nur wenn die Raummaße durch 20 teilbar sind, denn die 30er Schränke wurden abgeschafft. Das ist ein Nachteil.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s