Inspiration Interior wohnträume

Spanischer Wohn(t)raum

Was für ein Haus! In der Vergangenheit, war ich nicht unbedingt eine Freundin rustikal anmutender Holzverkleidung, aber dieses Haus wirkt kein bisschen rustikal und ist ein absoluter Wohntraum. Aber wen wundert es. Das Haus gehört einem spanischen Grafikdesigner.  

Tino-de-la-Carrera-house_01

Versteckt im Wald, aber nicht weit entfernt vom pulsierenden Leben der Stadt, hat sich der spanische Grafikdesigner Tino De la Carrera mit seiner Frau ein außergewöhnliches Heim geschaffen. Einen Raum zum Leben, zum Wohnen und zum Arbeiten. Entworfen hat das Objekt Garcia German Arquitectos.

Dank meines beruflichen Backgrounds könnte ich euch nun auch etwas über die Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und die Dämmwerte des Hauses erzählen. Mache ich aber nicht. Denn hier soll es ja um Interior und Design gehen und welche Highlights das Gebäude hinsichtlich dieser Aspekte zu bieten hat, könnt ihr unschwer auf den Bildern erkennen. Aber so viel sei gesagt: Das Haus sieht nicht nur toll aus, es entspricht auch modernsten ökologischen Energiestandards.

Tino-de-la-Carrera-house_02 Tino-de-la-Carrera-house_03 Tino-de-la-Carrera-house_04

Besonders angetan haben es mir die großen Panorama-Fenster, die so viel Helligkeit zulassen, dass die Räume trotz der Holzverkleidung nicht düster wirken. Mit der Kombination aus Designklassikern im skandinavischen Stil, Alltagshelden, den roten Farbtupfern und den perfekt arrangierten Wohnaccessoires, Teppichen und Fellen beweisen die Bewohner wahrlich Stil und einen ausgeprägten Sinn für wohnliche Gemütlichkeit. Ein toller Mix.

Tino-de-la-Carrera-house_05 Tino-de-la-Carrera-house_06 Tino-de-la-Carrera-house_07 Tino-de-la-Carrera-house_08

Tino-de-la-Carrera-house_09 Tino-de-la-Carrera-house_10 Tino-de-la-Carrera-house_11 Tino-de-la-Carrera-house_12 Tino-de-la-Carrera-house_13

Quelle: www.garciagerman.com

Wie gefällt euch das Haus? Würdet ihr einziehen? Ich sofort! Vermutlich würde ich Rot durch Mint ersetzen, aber bei meinem Umgestaltungswahn auch kaum verwunderlich.

2 comments on “Spanischer Wohn(t)raum

  1. Nehm ich!!! Bitte einmal zum Mitnehmen… Danke! 🙂 Alles Liebe Annette

  2. Manuel

    Wundervoll – stell es nach Skandinavien, dann stimmt die Umgebung auch 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: