headphone music, live life
Kommentare 6

Klangverliebt am ersten Arbeitstag 2014

Nach drei Wochen Urlaub der erste Arbeitstag 2014. Das Aufwachen war hart. Das Aufstehen härter. Die allgemeine Stimmung im Büro: semi. Das muss sich ändern. Morgen früh wird durchgestartet, denn dann ist ja auch schon wieder Wochenende. Ab Montag sind dann bestimmt alle wieder  hochmotiviert. Ihr seht, ich bin und bleibe optimistisch.

Heute morgen habe ich meinen Wecker sage und schreibe 6 x vorgestellt und mich dann entschlossen mir das Aufstehen mit meinem neuen ♥-Ohrwurm zu versüßen. Der Track ist zwar nicht neu, aber ich habe ihn erst gestern entdeckt und mich blitzartig klangverliebt. In diesem Sinne: Kopfhörer auf und entspannen. Dann sieht die Welt gleich anders aus.

Wie ist es euch heute ergangen? Oder gehört ihr zu den Glücklichen, die noch ein paar schöne freie Tage genießen können?

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: headphone music, live life

von

Mein Name ist Anna. Ich liebe Mint, Apricot, DIY-Ideen, Design & Interior. Aus meiner 55 m² Altbauwohnung berichte ich von kreativem Wohnwahnsinn sowie von spannenden Projekten und Produkten. Ich freue mich, dass ihr hierher gefunden habt! Eure Anna

6 Kommentare

  1. Mir ging es in etwa wie dir, vor allem, da ich die Nacht kaum Schlaf finden konnte :-/
    Zum Glück ist bald schon wieder Wochenende, so fällt die Eingewöhnung etwas leichter 😉
    Liebste Grüße

    • Der Rhythmus fehlt total, oder? Ganz furchtbar. Abends kann man nicht einschlafen und morgens kommt man nicht raus. Heute ging es aber direkt schon ein bisschen besser. Aber ich freue mich unendlich aufs Wochenende. 😉

      Liebste Grüße!

  2. Das erste Aufstehen in Sachen Arbeit steht uns noch bevor. Noch genießen wir die Ferientage, die wir im hohen Norden verbringen. Wir bekommen täglich Besuch von ein paar Rebhühnern, einem Fasan, vielen Goldammern und zwei oder drei Rehen – es ist eine Freude, drinnen am Kaminfeuer zu sitzen und die Tiere draußen zu beobachten. Schade nur, dass der Himmel etwas trüb ist und ich nicht das tolle Farbenspiel, das ich sonst von hier oben kenne und liebe, fotografieren kann…
    Frohes Schaffen und viele Grüße

    • Oh, das klingt ja ganz wunderbar! Kaminfeuer und Rehe. Hach … Ich wünschte, mir ginge es genauso! Vielleicht hast du ja Glück und die Sonne lässt sich noch blicken. Ich drücke dir die Daumen!!!

      Dann noch viel Spaß! Und für die kommende Woche einen guten Start! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s