Holz in die Hütten

Es wächst wohl auf der Heide
und in des Waldes Raum
ein Baum zu Nutz und Freude,
genannt der Birkenbaum.

Wilhelm Busch

Mit dem Herbst zieht Gemütlichkeit in die vier Wände ein. Dazu gehören in diesem Jahr auch viele Wohnaccessoires aus heimischem Holz. Angefangen bei Bodenbelägen aus Massivholz im Vintage-Look, sind Beistelltischchen, Lampen und viele andere praktische Einrichtungsgegenstände aus Holz sehr beliebt. Mir hat es vor allem Birkenholz angetan.

Durch die helle, faserige Rinde wirkt das Material ausgesprochen edel und nicht so rustikal, wie viele dunkle Holzarten. Die Verwendung von Birkenholz im Wohnbereich erzeugt viel mehr ein freundliches und vor allem elegantes Ambiente.

Um auch mein kleines Reich mit etwas Birkencharme aufzuhübschen, werde ich vielleicht morgen in der Mittagspause in das Wäldchen hinter unserem Bürogebäude spazieren und schauen, ob ich dort nicht das eine oder andere „Bäumchen“ für ein neues DIY-Projekt finden kann. Was genau ich mit dem Birkenholz machen werde, weiß ich noch nicht, aber ein paar Anregungen habe ich schon gefunden. Vielleicht ist für euch auch etwas dabei:

Wie gefällt euch Birkenholz oder bevorzugt ihr doch eine andere Holzart? Eiche rustikal zum Beispiel? 😉 

3 Kommentare zu “Holz in die Hütten”

  1. …ja Birke hat was, schöne Ideen die du da aufgeführt hast 😉 … wollte mir auch schon mal eine Birke in den Flur stellen, bzw. ich habe mir schon mal eine in den Flur gestellt und nach wenigen Wochen erlebte der Baum ein revival und meinte er müsste mit neuen zweigen und kleinen Blättern wieder anfangen zu wachsen, also Baum raus und das wars dann auch schon mit der Birke im Flur. Also in jedem Fall muss der Baum ne Zeitlang trocknen bevor man ihn ins warme zu Hause holt 😉

    Ganz liebe Grüße Trina ♥

    1. Oh, vielen Dank! Das ist ein sehr guter Hinweis! Vielleicht schau ich mal, ob man nicht schon getrocknete Stämme oder Äste irgendwo auftreiben kann. Obwohl so ein bisschen grün in der Wohnung ja nicht schadet 😉 Ist dann allerdings nichts für Allergiker 😀

      Liebste Grüße
      Anna

  2. WOW, das sind ja tolle Ideen! Die Garderobe und der Tisch haben es mir besonders angetan. Schön, wenn du das für dein Zuhause umsetzen kannst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s